Einmal Rather, immer Rather
Rather SV

Waldstadion

Unsere Festung

Keine Frage, die Lage unseres Rather Waldstadions ist unbeschreiblich. Mitten im Wald liegt sie, unsere Heimat. Es ist nicht nur ein Fußballplatz.
 
Für viele bedeutet dieser Ort Familie und Freundschaft. Arbeit und Freizeit zugleich. Bittere Tränen und tobendes Jubeln. Für uns Rather ist dieser
Ort eine Heimat, ein Zuhause. Unsere Festung.
 
Auch das Clubhaus hat einiges zu bieten. Für uns Rather ist es an so manchen Wochenenden das Wohnzimmer. Neue Bestuhlung, nettes Personal,
leckeres und hausgemachtes Essen, kalte und warme Getränke, eine Leinwand zum Fußball schauen und eine gemütliche Atmosphäre laden zum
Da bleiben“ ein. Bei schönem Wetter kann draußen gesessen werden und den Tag nett ausklingen lassen.
Unser Clubhaus ist immer einen Besuch wert, wir freuen uns auf Sie.

Fakten & Daten

Das Waldstadion gibt es schon ewig und drei Tage. 2011 war die Ära des Ascheplatzes vorbei. Seitdem erstrahlt unsere Anlage in einem schönen Grün.
Mit einer Länge von 93 m und einer Breite von 65 m erfüllt unser Platz selbstverständlich die Anforderungen für den Spielbetrieb.
Sechs Flutlichtmasten lassen die Anlage im Dunkeln taghell werden und ermöglichen so auch Spiele und Training am Abend. Auf unserer
Anlage befindet sich natürlich auch unser Clubhaus, welches wir vor Kurzem erst renoviert haben. Hausgemachtes Essen, leckere Getränke, egal
ob warm oder kalt, nettes Thekenpersonal und saubere Räumlichkeiten laden zum Verweilen ein. Die Spiele der Fortuna werden auf Leinwand
im Clubhaus übertragen und auch die DEG kann man bei uns Live schauen.